Genäht, gefüllt und gesiedet

Bei diesem grässlichen Wetter muss frau sich ja beschäftigen. Gute Ausrede *grins*.

Mein neuer Bademantel aus indischer Seide:



Aus einem Desaster-Seifchen entstand nach dem einschmelzen diese smaragd ähnliche Seife:


Während dem Einschmelz-Prozess der oberen Seife hab ich gleich noch ein paar Lavendelherzchen genäht.

Kommentare:

  1. wow ist der bademantel schön . hast du den nach irgendeinem schnittmuster gemacht oder frei nase?

    AntwortenLöschen
  2. Hab ihn nach einem Burda-Schnittmuster gemacht. Burdastyle Nr. 11/2009. Dort haben sie Satin benutzt. Aber ich finde ihn mit meiner indischen Seide um einige Klassen besser ;-). LG Caroline

    AntwortenLöschen