Schreibe ein Buch

Am Sonntag war ich am Herbstmarkt in Grüningen und habe mich tapfer durch die Bise und die Menschenmassen geschlagen. Es war aber wirklich toll. Natürlich auch wegen all den Chilbi-Köstlichkeiten. Es hatte auch einen Handwerkermarkt und da sah ich ihn: den Buchbinder. Man konnte sich ein kleines Büchlein binden und von einer Kaligraphin beschriften lassen. Meins sieht jetzt so aus:






Fast zu schön um es zu benutzen ;-).

Liebe Grüsse
Caroline

Kommentare:

  1. Wow das ist ja wunder wunder schön.
    Das ist echt was ganz besonderes. Ich freue mich sehr mit Dir und kann gut verstehen das du es nicht benutzen magst ;-)
    LG deine Mel

    AntwortenLöschen