Ich bin verliebt.....



in meine neue Tasche (wie könnts auch anders sein). Schlicht aber wasserdicht ;-). Innentaschen gibts keine, ich benütz die eh nicht. Lieber alles ins "schwarze Loch" werfen und ordentlich wühlen ;-).

Jetzt wisst ihr wie ihr mich erkennt! Findet mich doch ;-)

Kommentare:

  1. Cool, eine kleine Zweizimmerwohnung zum mitnehmen:-) Das mit dem schwarzen Loch kenn ich; immer alles dabei und erst noch in nützlicher Frist gefunden. Ich brauch auch keine Innentaschen;-)
    Da hast du wieder was ganz Tolles gezaubert!
    Liebe Grüsse, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ganz schöön Caro =)) Ich liebe schwarze Löcher :D Bussi

    AntwortenLöschen
  3. braun-blau sieht dehr schick aus. Hast Du die Tasche selbst genäht? Liebe auch schwarze Löcher. Habe mal extra eine gekauft mit vielen, vielen Innentaschen, damit ich alles wiederfinde...tztztz.

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ich hab die Tasche selbstgenäht. Sogar der Schnitt ist von mir :-)

    Mir gehts auch immer so. Viele Innentaschen und immer weniger gefundene Dinge :-).

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Caro,
    deine Tasche ist super klasse toll geworden!
    Haben,haben,haben will ;-) !!!
    Ich hab mir jetzt ne Mini-Taschenlampe an meine Handtasche gebunden.
    Damit es im Loch wenigstens etwas hell ist ;-) und ich vielleicht doch mal was wieder finde.

    Ganz Liebe
    Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Ist ja witzig, in dem selben Stoff haben wir unsere Stuhlauflagen für die Gartenmöbel (allerdings nicht selbst genäht), ich mag die Farbkombi unheimlich gerne.
    lg
    Sabine

    AntwortenLöschen