Mein erstes eigenes Schnittmuster

Meine erste eigene Kreation! Sehr simpel, aber ich bin trotzdem sehr stolz drauf!
Man kann sie wie oben tragen. Mit den Einnähern nach aussen.
Hier sieht man die Einnäher (ich nenn die einfach so)

Oder man trägt sie so.


Ich hab sogar zwei Innentaschen eingenäht. Das nächste Projekt wäre dann mit Reissverschluss.




Aussen benutzte ich grauen Jeansstoff und innen normalen Futterstoff in lila. Ich werde aussen noch ein paar Verzierungen anbringen, da sie mir zu schlicht ist.

Kommentare:

  1. Wow Caro, du erstunsch mich immer wieder. Irgendwo hani auno so en alti Bernina umestah...mir chönntet ja mal es Näschiränne mache:-)
    Nei, ehrlich, han gar nöd gwüsst, dass du so guet nähe chasch, boah, jetzt häsch wieder e million neui Idee, cool!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hee, du bisch ja es richtigs Näh-Talänt =)) Isch cool worde, dini Täsche :D
    Kussi Martina

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir gut - die hat auch 2 Fächer oder sieht das nur auf dem Fotos so aus??
    Gruss Lacky

    AntwortenLöschen